Melancholie

Über die Jahre habe ich Bilder geschaffen und angesammelt, die ich als Ausdruck meines Schwermutes empfinde. Dieser Blick über die Dächer der Stadt gehört absolut zu meinen Favoriten. Ich weiß nicht, wie oft ich in der abendlichen Sonnenuntergangsstimmung diesen Ausblick genossen habe. Trotz allen Schwermutes liegt für mich etwas tröstliches in dem Szenario. Da Wahrnehmung subjektiv ist, empfindest Du das beim Betrachten vielleicht anders?

Advertisements

5 Kommentare zu „Melancholie

Gib deinen ab

  1. Für mich hat es etwas sehr Zeitloses und Universelles. Da ist diese Sonne und sie wird diese Häuserdächer überdauern. Klingt vielleicht etwas überzogen, aber ich sehe in dem Bild – wie in jedem Sonnenauf- und -untergang Anfang und Ende vereint. Schwermut und Hoffnung zugleich.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: