Der gefallene Schattengeist

 

Kann ich

verhölzert sein

trotz viel Bewegung?

Obwohl ein reger Geist ich bin?

 

War zu viel von mir versteckt in Schatten?

Oder ruhte nicht genügend ich darin?

Stand ich auf des Lichtes Bühne

und war selber der der Schatten warf?

War ich Schatten in den Schatten

der von anderen geworfen ward?

 

Kann es sein, dass ich als Spiegel

der anderen ihr Wesen zeigt

selber in dem Glas verblasste

bis nur Geisterhaftigkeit verblieb?

Oder bin ich bloß gestrauchelt

weil ich mich vor mir selbst erschrak?

 

Hab ich mich nur zum Sturz gerettet

weil es sich auf Schattenmoose weicher fällt?

Und sammel mich als neuer Geist

in meiner sicheren Schattenwelt.

© Jo Wolf

Advertisements

14 Kommentare zu „Der gefallene Schattengeist

Gib deinen ab

  1. Das gefällt mir sehr gut, gerade auch, wie es strukturiert ist. Und inhaltlich-sprachlich besonders der Vers „War ich Schatten in den Schatten / der von anderen geworfen ward?“ Und die letzte Strophe. Aber eine Sache habe ich doch zu meckern: „trotz dem“ (1. Str., V. 4) ist sehr umgangssprachlich und eigentlich ungrammatisch. Wie wäre es mit „obwohl“ oder „obschon“, das passt rhythmisch auch? 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. Ich freue mich, dass es Dir gefällt 🙂

      Obwohl stand da jetzt schon mehrfach, aber irgendwie war ich da auch nicht glücklich mit. Hm, ich lasse es nochmal auf mich wirken.

      Gefällt mir

  2. Darf ich dich frech fragen ob du eine etwas höher auflösende Version dieses Bildes besitzt und verlinken würdest? Ich würde es gerne als Desktop-Hintergrund verwenden.
    Dafür wäre ich dir dankbar.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: