Seelenbrand (Drabble-Parade)

Sammy vom Blog Gedankenkapitel hat mich für die Drabble-Parade zurück nominiert. Das hat zwar dieses mal etwas gedauert, aber ich mache die Drabbles ja total gerne. 🙂

Die mir vorgegebenen Worte für mein 100-Wörter-Drabble sind:

Asche – Haut – Traum

Und das habe ich daraus gemacht:

 

Seelenbrand

Ein Alptraum aus den düsteren Mooren

Erneut in den ätzenden Dünsten der düsteren Moore versinkend, sah ich mich von Feuer und erstickendem grünen Qualm umgeben. Hustend rang ich um Atem. Schlug mit den Armen um mich, suchte Auswege oder zumindest einen schützenden Ort.

Die irrsinnige Hitze ließ meine Haut abplatzen. Von den wahnsinnstreibenden Schmerzen zuckend, rieß ich sie mir in Fetzen vom eigenen Leib und warf sie in die hochschlagenden Flammen. Noch bevor sie den Boden erreichten verbrannten sie zu Asche und regneten die letzten Meter tänzelnd herab.

Ich starb mich in Höllenqualen windend, als ich in letzter Sekunde blutüberströmt aus dem verstörend realen Alptraum erwachte.

© Jo Wolf

 

Weil ich heute konfus bin, nominiere ich nicht weiter. Vielleicht hole ich das noch, ich mag die Drabble-Parade. 🙂

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Seelenbrand (Drabble-Parade)

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: