Jo im Camp Nanowrimo Update #2

So, Suppe ist vertilgt und der Anfang geschafft. Mühseelig aber doch und es entsteht langsam so etwas wie ein Flow beim Schreiben. An den ersten beiden Drabbles der Geschichte lasse ich euch zum Einstieg teil haben: 🙂

 

Jackie und Sam

in

Extrinsische Motivation

Eine dramatische Geschichte in 100 x 100 Wörtern

#001 – Jackie

Schnell das Ticket abstempeln und rein in die U-Bahn, Feierabend für heute. Der Freitag hat sich bis zum Nachmittag wie Kaugummi gezogen. Dem Wochenende entgegen zu fiebern hat auch nichts besser gemacht. Heute Abend ist es soweit, mein träger kleiner Sam ist fällig. Er weiß es nur noch nicht. Das schnuckelige Dummerchen.

Es wird Zeit, dass ich die Initiative ergreife. Auch wenn es anders herum wünschenswert wäre. Ach, seufzen und durch. Im Grunde mag ich es ja, die Fäden in der Hand zu halten. Ach was, nicht bloß die Fäden. Grinse ich gerade die inmitten des Bahnabteils in die Menschenmenge?

#002 – Sam

„Da Ergebnis vom Test ist da. Ich sagte doch, sie sind hochintelligent. Meiner Meinung nach auch hochbegabt.“

„Bitte was?“ drehe ich entgeistert den Kopf zu meinem Psychiater. „Das kann nicht stimmen, die Messwerte sind falsch. Es ist ein Fehler passiert!“

„Wieso freuen sie sich nicht einfach?“

„Was soll es denn da zu freuen geben? Jetzt bin ich ein Depressiver mit erhöhter Intelligenz. Lässt sich das irgendwie senken, so wie Fieber? Ach was, das ist ohnehin ein Irrtum!“

„Nehmen Sie es hin, es ist so.“

„Blödsinn, ich bin nicht intelligent. Ich muss es schließlich wissen, ich bin viel schlauer als Sie!“

 

Wie es weiter geht? Für alle interessierten Leser bald auf diesem Blog! 🙂

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Jo im Camp Nanowrimo Update #2

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: