Just nope

Ich wurde coronifiziert und bin so krank und leide auf dem Sofa mit meiner Decke vor mich hin und werde bestimmt bald dem ewigen Schnitter begegnen und Pratchetts TOD die Hand reichen. Ich möchte dieser Welt zumindest noch ein angemessenes Statement hinterlassen, bevor ich in die Ewigkeit eingehe. 🤧🤒🥳 Liebe Grüße euch allen!Lyrix P.S.: Hier... Weiterlesen →

Finding words

How do we find the words in need, what do we know to say when war casts its shadows? We are peace-trained, mindful, careful and self-optimized, in speech and action, but avoid conflict. We find the words for grief and distress, for fears and worries, for shock and well-being, mindful, evasive, timid and stunned. Where... Weiterlesen →

Die nächste Tour

Ich war diese Woche kurzfristig wieder im Osten, diesmal nur bis Berlin, um Hilfsgüter zu bringen und Flüchtende zu transportieren. Ich schiebe das hier vor die Weiterführung des Berichts der ersten Tour. Ausführlich über diese Tour erzählen werde ich aber erst mit den folgenden Berichten. Diesmal gibt es allerdings keine weiteren Fotos, wir sind an... Weiterlesen →

ENDLICH! DIE WAHRHEIT!!!

Die Zeit ist reif, mich mit der Wahrheit an die Öffentlichkeit zu wenden. Ich kann nicht länger schweigen. Diese Worte gehen alle an. Lest selbst.Lyrix, im März 2022

Solidarität & Depressionen

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine beschäftigt mich sehr. Auch wenn ich die vom Kanzler Scholz verkündete "Zeitenwende" nicht so ganz erkennen kann (Worin besteht diese genau?), erlebe ich diesen Krieg als Einschnitt. Erschrocken oder erstaunt war ich nicht, als Putin den Startschuss für den Überfall auf sein Nachbarland gegeben hat, ich war mir vorher... Weiterlesen →

Lebenszeichen

Salute! In den letzten Jahren war wenig von mir zu lesen. Das hat Gründe. Ein paarmal habe in der Zeit Blogartikel begonnen, die sich mit diesen Gründen befassen, sie lagern seitdem als Entwürfe im Writer. In der Vergangenheit hat das Schreiben mir oft geholfen, gerade in meinem Kernthema Depressionen. Diesmal nur wenig, vieles spielte sich... Weiterlesen →

Doppelter Beistandspakt für die Ukraine?

Ich frage mich, ob folgendes schonmal diskutiert wurde:Da die Neutralität der Ukraine für diese nicht möglich ist (wie sollten die Ukrainer jemals wieder auf irgendeine Sicherheitsgarantie oder ein Versprechen seitens Russland vertrauen?), wäre dann nicht ein doppelter Pakt zwischen Ukraine, Russland und Nato möglich? Das könnte so aussehen: Die Ukraine ist ein souveräner, neutraler Staat.Sie... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑