Cloudy Curtain

lofty view from erected sightsoupy curtain closes to the rightintermission for the misty mindwait to see whats left behind Lyrix, 2007Austrian Alps, at the Großglockner

The need for speed

bath my mind in gasolinediving into speed and time engines roaring, burning rubberrev the engine till my brain will judder bang into the finish linepumped with pure adrenaline it got me purged, it got me soberboost charge for my inner motor picture & lyrics: Lyrix 2009

Labrador Terrier 5

"Und wenn es das letzte ist, was ich tue." Kein Kompromisse, ob groß oder klein, der Stock muss mit. Foto: Lyrix, Januar 2008 An diesem Tag wurde mir das Ausmaß der Stocksucht meines Hundes klar. Ich hatte diesen Ast mit dem Fuß in den Wald geschossen, da er quer über dem Weg lag. Mit der... Weiterlesen →

Lost Cellar

(c) Lyrix Location: Abandoned House in a Ghost Town near Hambach Forest, Germany Description:The house was abandoned a year earlier. A former resident accompanied me and opened the front door for me. We found this scene in a basement room. She assured me that they didn't leave the room like this. Like the whole house,... Weiterlesen →

Hoppla, hier komm ich

Mit halben Sachen hat die kleine "Maus" (im gelben Trikot) es nicht so. Was fällt denen von Team 2 (im schwarz-weißen Trikot) auch ein, da rumzulungern und sich aufzuspielen? Also keine Gefangenen machen... in den Dreck, bis einer heult: Tatsächlich war das nicht so wild, wie es aussieht... sondern reines spielen. Nach einer Viertelstunde habe... Weiterlesen →

Frühlingsfreude

Das Bild und die Überschrift lasse ich einfach mal so für sich stehen. Fast...^^ Pünktlich zum Ablauf meiner Monatskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel hält der Frühling Einzug. Die Temperaturen sind gestiegen, es ist trocken. Ich habe den Roller wieder aktiviert, nachdem ich ihn zuletzt für einige Wochen stehen gelassen habe. Wie es dazu kam, ist... Weiterlesen →

Märchenwald

© Jo Wolf Fichtelgebirge, 2012 Die verklärte Stimmung animierte mich, auf der einladend aussehenden Bank Platz zu nehmen und mir selbst ein Märchen zu erzählen. Dieses ist leider auf dem Rückweg durch den dunklen Wald verloren gegangen, so dass ich es euch leider nicht wiedergeben kann. Vielleicht reicht das Bild aus, euch zu eigenen Geschichten... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑