the crows song

Jojo Wolf the crows song after all the fears you sufferedand for all the tears you criedfor all the dreams you buriedand all the hopes you left behind when your mind turns to greyand you’re fading awaywhile you suffer in paini will be there and teach you dancing in the rain don’t fear the darkdon’t... Weiterlesen →

Krähenzeit

Sam Darkwood Krähenzeit wenn Krähen spottend von den Ästen krächzenund gierig nach dem Blut der Tauben lechzenbis die geköpft im Dreck kadaverndann kommt die Zeit zum leise flüsternund wissend meine Klingen wetzen Wind zieht rasch auf und weht über michvon Bäumen klingt Rascheln und Rauschenaus dunklen Ecken raunt es unheimlichmir stockt schon der Atem beim... Weiterlesen →

Kritzelei #4 Doodledidum

Ein bisschen Gekritzel verbunden mit mal ein wenig neuem aus den Düstermooren 🙂 Der Bringer des Nichts Auf dem Weg nach Altstadt jenseits der Düstermoore hatte ich mich in den Sümpfen der Verzweilfung verirrt. Niemals zuvor war ich so tief in die Moore vorgedrungen, erkannte auch kaum etwas wieder. Seit meinem letzten Besuch hatte sich... Weiterlesen →

Ein neuer Wolf für das Klapperhorn =)

  "Ich bin Jojo, Kind der Wölfe und das Heulen aus dem tiefen Wald." - Jojo in den Düstermooren Es fing als kritzeln im Skizzenbuch an, aber das Ergebnis gefällt mir schon ganz gut. Ich denke, daraus wird der neue Avatar gemacht. 🙂    

Aus vergangenen Zeiten

Das Katapult   still und erhaben einem monument gleich erzählt es geschichten aus vergangener zeit - als felsbrocken flogen   zerborstene wände das dach auf den kopf aufkeimende panik gezeter, geschrei vom schlachtlärm erstickt   zersplitterte knochen und blut überall rinnt in die wege aus schlamm und zerfall   rennende menschen orientierungslos wer fällt wird... Weiterlesen →

Der Weg in die Düstermoore

Der Weg flankiert von grau-in-Grauen Tristeriekonstrukten, giftig grüne Brechreizwolken säumten ihre Ränder.   Mit ein bisschen kritzeln, schmieren und digitaler Weiterverarbeitung habe ich mich mal an die bildhafte Umsetzung der Düstermoore gemacht. Noch nicht ganz das, was ich mir so vorstelle, aber immerhin ein Anfang. :=) Ob Alkoholmarker und Pinselstifte je so mein Mittel der... Weiterlesen →

In die Geschichte eingetaucht

Die hölzerne Zugbrücke knarzt. Ich gehe vorsichtig weiter. Ich habe die vergessene Burg in den Düstermooren endlich entdeckt. Ein unbeschreiblicher Moment. Die modrigdüsteren Katakomben schimmern im flackernden Fackelschein. Mit flachem Atem tapse ich voran. Auf dem Sarkophag liegen ein Schwert und ein Ritterhelm. Ehrfürchtig streichen meine Fingerkuppen über das rostige Metall. Ich kann dem Drang... Weiterlesen →

Im Düsterwald

(c) Jo Wolf 01/2019 Mixed Media - Acryl und Alkoholmarker auf Leinwand, digital nachbearbeitet So kanns gehen. Das Ergebnis nach dem Abfotografieren des Bildes war absolut nicht zufriedenstellend und entsprach kaum der Wirkung des Originals. Beim Versuch, die Belichtung nachzukorrigieren entstand ein im Grunde neues Bild.

Burg Dunstein

Skizze - Bleistift und Tinte © 2018 J.F. Wolf Ich war über die Ostertage in Zuidholland am Meer und habe die Zeit für ein paar Skizzen genutzt.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑