Einleitung Senkgassenmooregeschichten

Da es inzwischen ein paar Geschichten geworden sind und sich zeigt, das es weitere geben wird, möchte ich ein wenig Ordnung herein bringen und ein paar Worte zur Wesenheit dieser Geschichten verlieren. Zuerst die Ordnung, dies ist die richtige Reihenfolge der Geschichten, folgende werden hier ergänzt: Was ist das Klapperhorn? Rückkehr in die Senkgassenmoore #1... Weiterlesen →

Rückkehr in die Senkgassenmoore #2

In fester Umklammerung der Nichtsranken gehalten, erstickte ich zuckend inmitten der graphitgrauen Aura des Hasses. Und erstickte weiter. Immer weiter. Kein erlösendes Ende, kein sich erbarmendes, letztes Schlagen meines Herzens. Wie sich das anfühlt, lässt sich nicht beschreiben. Ich versuche dennoch, es begreiflich zu machen. Mein Kopf wurde durchdrungen von einem schwindelerregenden Schwingen, mit dem... Weiterlesen →

Rückkehr in die Senkgassenmoore #1

Nach meinem ersten Ausflug in die düsteren Moore und meiner Begnung mit dem Scheiterhaufen der Geschichte (nachzulesen in der Kurzgeschichte „Was ist das Klapperhorn“) hatte sich viel für mich verändert. Die Leute verstanden mich immer schlechter. Das lag daran, das meine Geschichten immer besser wurden, von allerhöchster Qualität, einem Niveau in schwindelerregenden Höhen. Und genau... Weiterlesen →

Schweigen

Wir befanden uns auf dem Rückweg aus Portugal. Fünf junge Leute mit einem geliehenen Bulli in ihrem ersten gemeinsamen Urlaub. Endlich raus aus der Schule, frei von den wohlmeinenden elterlichen Ratschlägen, der schulischen Langeweile und dem täglichen Einerlei. Sonne, Strand, Bier und Party. Wein, Weib, Kerle und Gesang. Entsprechend erschöpft waren wir, als wir dann... Weiterlesen →

Gesichtersuche #2

In meinem Archiv bin ich auf weitere mysteriöse Bilder gestoßen. Dieses hier halte ich für besonders zeigenswert. Es wurde bei einer meiner Reisen in einem Wasserfall aufgenommen. Sehe nur ich die die Gesichter darin, die wie verzerrte Fratzen durch das herabstürzende Wasser in die Freiheit zu drängen versuchen? Ist das Ausdruck eigener innerer Konflikte oder... Weiterlesen →

Gesichtersuche

Mein Thema scheinen heute meine verschiedenen Gesichter und die daran hängenden Rollen zu sein. Manchmal sind diese nicht leicht zu entdecken und voneinander abzugrenzen. Bei der Auseinandersetzung damit, fielen mir die Gesichter ein, die ich über die Jahre auf Reisen in verschiedenen Ländern entdeckt und fotografisch festgehalten habe. Dies ist das erste davon. Siehst Du... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑