the crows song

Jojo Wolf the crows song after all the fears you sufferedand for all the tears you criedfor all the dreams you buriedand all the hopes you left behind when your mind turns to greyand you’re fading awaywhile you suffer in paini will be there and teach you dancing in the rain don’t fear the darkdon’t... Weiterlesen →

Krähenzeit

Sam Darkwood Krähenzeit wenn Krähen spottend von den Ästen krächzenund gierig nach dem Blut der Tauben lechzenbis die geköpft im Dreck kadaverndann kommt die Zeit zum leise flüsternund wissend meine Klingen wetzen Wind zieht rasch auf und weht über michvon Bäumen klingt Rascheln und Rauschenaus dunklen Ecken raunt es unheimlichmir stockt schon der Atem beim... Weiterlesen →

Yippie Yay

Soeben kam der Anruf, dass meine ambulante Therapie nächste Woche losgeht. 🙂 Mir wurden mindestens 3-5 Monate Wartezeit für einen Therapieplatz angekündigt. Jetzt waren es ziemlich genau 3 Monate. Glück gehabt! Manchmal läufts auch. 🙂 Die Therapeutin kam am Telefon sehr sympathisch rüber. Das hatte ich bisher noch nicht. Die Vorgänger weckten schon im Telefongespräch... Weiterlesen →

Seelenschmerz

das ist nicht schön was deine seele brennt das ist nicht lieblich was dein herz umklammert das ist nicht fein oder possierlich und schert sich nicht um vers und reim da klinget nichts von schwarzen blümelein und schaurig schönen stürmchen das ist dreckig kalter nackter schmerz der zieht dir in die knochen der frisst dich... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑